Fußballer auf Entenjagd

Sepp Maier gehört sicherlich zu den besten deutschen Torhütern aller Zeiten. Dazu war er auch immer für einen Kalauer gut – sogar auf dem Feld. Die Bilder vom Bayern-Keeper, der auf dem Rasen versucht eine Ente zu fangen sind legendär. Leider habe ich das Beweisvideo nur in einem englischsprachigen Videoportrait gefunden (etwa ab 0:13):

Im Gegensatz zu Maier war Lokerens Torwart Jugoslav Lazic ängstlicher im Umgang mit dem gefiederten Tier. Anders Zulte-Waregems Mahamadou Habib Habibou. Er packte sich das Tier und brachte Tierschützer gegen sich auf. Seht selbst:

Schön dazu ein Kommentar auf youtube:

Try to understand… A free meal pretty much literally flying to his hands, but the game continues and he has to throw it away… Of course he is pissed!

Flattr this!

Veröffentlicht von

Ein Gedanke zu „Fußballer auf Entenjagd“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.