Schlagwort-Archiv: #Blog11

Reeses #Blog11: Logen, Trainer & Standing Ovations

Früher hieß das hier mal “Linkschau”. Ist wie alles andere leider eingeschlafen. Schüttel mich mal wach und guck zunächst was die Kollegen machen. Bitte fleißig in die anderen Blogs klicken!

#1 Beves Welt: Ick war früher ooch ma bei die Hoolijans.

Ein besonderer Besuch der Fans von Eintracht Frankfurt war das in Berlin. Der DFB wollte aussperren, Union- und Eintracht-Anhänger hatten was dagegen. Es ist beim Lesen total egal, ob man Buffo, Adi und Sabine kennt. Ob man Frankfurt, den DFB oder Pittbulls mag. Einfach lesenswert.

#2 Whudat: Germanys Football VIP-Boxes (Deutschlands VIP-Fußball-Logen, 16 Photos)

Ein Einblick in die Welt der Leute, die bei manchem Spiel lieber durch Glas aufs Spielfeld gucken. Durchaus kreativ. Aber wer will so Fußball gucken?

#3 http://brownmonster.tumblr.com/

Tolle Fundstücke rund um den Fußball: Klappbare Krökeltische, Kunstschüsse und Kurioses. (Gefunden bei @benditlikebender.)

#4 Rotebrauseblogger: 11Freunde, RB Leipzig und die 50+1-Regel

Es ist sicherlich von Vorteil, wenn man sich den 11 Freunde – Artikel zum Fußballprojekt in Leipzig vorher durchliest. Aber auch so sollte man sich die Ausführungen vom Rotebrauseblogger zu Gemüte führen.

#5: sportLITERATUR: sportliche Neuerscheinungen im April 2012

Die neuesten Sportbücher im Überblick.

#6: Zum Runden Leder: Zi-dong

Fußball ist Kunst. Man muss nur die richtigen Momente in einer Skulptur festhalten.

#7: Spielverlagerung.de: Robin Dutt – Von der Bezirksliga in die Champions League

Ich gebe zu, dass es komisch ist auf einen Artikel aus dem August 2011 zu verlinken, aber der Werdegang von Robin Dutt bleibt bemerkenswert. Aus dem Spielverlagerung-Text:

Robin Dutt stand früher als gedacht in Leverkusen am Pranger. Es ist eine wichtige Station für ihn, denn jetzt hat er die einmalige Chance zu zeigen, ob er zu den besten Trainern der Bundesliga gehört. Wenn er scheitert, wäre es der erste echte Rückschlag in einer Karriere, die bisher nur den Weg nach oben kannte.

Man darf gespannt sein welcher Verein ihm die nächste Chance in Liga 1 gibt und vor allem welche Lehren er aus der Zeit in Leverkusen gezogen hat.

#8: Königsblog: Die Trainer seit Schaaf

An einem Tag wie heute, an dem im Bermudadreieck Köln-Aachen-Leverkusen zweieinhalb Trainer entlassen werden, kann man ruhigen Gewissens auf diese Fleißarbeit des Kollegen Wieland hinweisen. Er wird sicherlich noch einige Male aktualisieren können.

#9: Ballverliebt: Die 30 am besten bezahlten Fußballtrainer der Welt

Dass man sich dann um die meisten Trainer dann doch keine Sorgen machen muss zeigt “Ballverliebt”. Jupp auf 5, Jogi auf 20 (hinter Ottmar!) und Jürgen auf dem geteilten 22. Rang. Mich überrascht Diego auf der 15 und ich frage mich wie viel Jürgen eigentlich in den USA verdient.

#10: Sportinsider: Reminiszenz an das Panini Sammelalbum zur Frauenfußball-WM

Der “Sportinsider” über ein Interview mit Panini-Chef Frank Zomerdijk, der unter anderem so über die Enttäuschung Frauen-Fussball-WM spricht:

Am besten waren die Mexikaner, die haben uns einen Satz Fotos ihrer Männer-Nationalmannschaft geschickt. Denen mussten wir erst einmal erklären, dass hier eine Frauen-WM stattfindet.”

#11: AFR: Stan’s Standing Ovation.

Zum Abschluss der wohl emotionalste Moment des Sportwochenendes im Video:

The 19th minute today at Villa Park was special. There were no goals scored, nor were there any red cards given. No, the 19th minute comprised of 60 raw seconds commemorating an excellent career, and an urge to keep fighting.

flattr this!